Cody

Staatsprämienstute, verkauft nach  33034 Brakel
geb. 2004
Größe 106 cm
schwarz/braun Minimalschecke, mit Pangare
Züchter: Ludwig Holz, 23746 Kellenhusen.

Erfolge:

2008    Stutenleistungsprüfung als Fahrpony. Sie wurde 2. von 11 Stuten, in Gerbishofen. Im Trab erhielt sie die Note 9. Insgesamt erhielt sie 7,63 Punkte.

2009    Eintragung in das Stutbuch I und Einladung zur Landeshow.

2009    1b Preis Fränkisches Stuten-und Fohlenchampionat in Gerolzhofen.

2009    1a Preis Landeschau München und die Ernennung zur Staatsprämienstute. (Klassensieger auf der Landesschau)

2011     1a Preis Fränkisches Stuten-und Fohlenchampionat in Gerolzhofen.

2012    1b Preis Fränkischs Stuten-und Fohlenchampionat in Gerolzhofen

Abstammung:

Cody ist eine ganz liebe, unkomplizierte  und freundliche Stute, auf die man sich immer verlassen kann. Ihre liebenswerte Art gibt sie immer an ihre Fohlen weiter, die dadurch besonders für Kinder geeignet sind.
Durch ihre Größe von 1,06m bewegt sie sich im  Endmaß. Trotzdem sie eine sehr kräftige Stute ist, weiß sie sich zu bewegen. So erhielt sie in der Feldprüftung  die Traumnote 9 im Trab und bei der Stutbucheintragung die Note 9 im Galopp.
Fohlen:  2009              HES      Vincent van Gogh  (Braunschecke), Prämienfohlen
                2010               HES      Cappucina                (Braunschecke)
                2011                HES      Cinderella                (Schwarzbraun), Prämienfohlen
                2012               HES       Krisha                      (Braunfalbschecke), Prämienfohlen
                2013               HES       Karino                      (minimal Braunschecke), Prämienfohlen
                2014               HES      Kenley Kentucky Painter      (Rappchecke) Prämienfohlen
                2015               Fohlenpause
Galerie:
Advertisements